reflections

Hey, meine Bude hat ja nen Boden:)

Irgendwann muss man einfach aufräumen und ich bin grad dabei..

Ich hasse Unordnung, davon gibt es in meinem Leben schon genug, aber ich bin auch zu faul, um immer Ordnung zu halten.. schlimm.

Morgen krieg ich aber vielleicht Besuch. Wichtigen Besuch.. also muss ich wohl oder übel den Putzlappen schwingen.

Gute Musik hilft mir dabei, aber ständig muss man gucken, wo was hinkommt und meine Waschmaschine steht im Keller...  Dauernd da runter zu laufen ist echt mies.

Na, wenn ich mich nicht blamieren will morgen, muss ich da durch, gell?!

Da vermisse ich meine Eltern um so mehr.. Die haben mir entweder in den Arsch getreten oder aber selbst mal ein bisschen aufgeräumt.

Ich musste nicht selber spülen, keinen Müll raus bringen, wie kommt der ganze Müll überhaupt zu stande? Das ist mir wirklich ein Rätsel!

 

 

12.1.10 19:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung